Fahrt zum Glück

November 24, 2017

sobald mir am kalten Montag morgen
die Straßenbahn vor der Nase wegfährt
und die nächsten drei Bahnen ausfallen
weiß ich mein Bitten unerhört
mein Bitten nach Glück

wär der Blick des Gegenübers wenigstens skeptisch
aber er ist inhaltslos
mir gleich versammelt sich die Montagsmeute
als Potpourri von toten Augen
harrt handytippend auf die nächste Bahn
als die dann einfährt drängt man voran
der Ellenbogen hilft ein Stück
Richtung Glück

Advertisements

leer

August 10, 2015

Download
Verzweifelte Kinder am Eingang, den die Eltern versperren,
so steht der Spielplatz leer
die Schaukel, die Wippe, die rosa Riesenrutsche
die Kinder sehnen sich so sehr
doch die Eltern lassen die Kinder nicht rein
das muss dieser handyfreie Spielplatz sein

Handlungsbedarf

May 1, 2012

Download

    Von allen Seiten nähert sich der Handlungsbedarf, mit mächtigen Schritten. Es trippt und trappt es schallt und hallt, es ist ein sich erhebendes, rhythmisches Klopfen, die Ungerechtigkeiten der Welt kratzen an der eigenen Schädeldecke. Da helfen keine Ohrenstöpsel, da muss man sich erheben, protestieren, mitmarschieren. Oder mit dem Handy spielen hilft auch.