Advent

December 3, 2017


Heute hat der Kalender
Sonnenschein gebracht
selbst nach dem nassen Vortag
selbst nach der kalten Nacht
ist die Adventstomate
lebendig rot erwacht

Advertisements

Nachtgestalten

October 4, 2017

auf dem weg
durch die nacht
aus versehn
aufs foto gerannt

Am Gewittersten

July 10, 2017


Die über Tage und Wochen aufgeblähten Wolken platzen mit theatralischem Knall
messerscharfe Regenstrahlen klatschen auf die vibrierende Asphaltwüste
und am Himmel bleiben zwei knallbunte Hämatome

Froschpark

April 28, 2017

Am Märchenbrunnen aufgegabelt und unverzüglich angeschnabelt
Kaum mit Erfolg, denn wie es schien, erntete ich nur Angsturin

IMG_20170326_172648684

Im Winterhügel gut versteckt
Sind alle Fühler ausgestreckt
zu Fuß nach oben unterwegs
tirilierende Vögel kriegen Keks
Heimlich schon längst zum Sprung bereit
Hinein in die Frühlingshaftigkeit

Die Häufchenfalle

November 1, 2016

Hinter jedem Baum versteckt sich ein Regenbogen
zusammengequetscht in trist-grauen Hundehäufchen
Die Häufchen trocknen ein und zerstäuben mit einem schillernd-bunten Puff ins zitternde Universum

Nächtliche Störung

September 3, 2016

_IMG_20140707_001615
Download

    halb vier in stockdunkler nacht
    der ganze block ist aufgewacht
    das dumpfe dröhnen schallt gewaltig
    geweckte aggression sammelt sich

    hinter den schlafzimmerfenstern
    glotzen schlafende gesichter
    blähen sich auf
    augenbrauen werden dichter

    aber keiner der es wagt
    denen da unten bescheid zu geben
    dann muss ich am ende
    meine Stimme erheben

    und ich schreie mit elan
    “hey, wasn das für ne kapelle mann,
    das lied hört sich echt super an.”

Der Bank sei dank

June 12, 2016

2016-05-07-20.54.46

Sitze auf der Bank, denke an den Tod
zweifle obs ihn gibt, den ewgen Herren Gott
Mein Kopf hängt schief
Gedankenmief
Umgibt mich Häufchen Elend

So bin ich ganz in meiner Welt
Als ein finstrer Mann
sich vor mich stellt
Ich hör ihn murmeln
Ist es denn wahr
Der Mann spricht aus, was nie geschah
Mein Herz gefriert
Ich spei es aus
Haste schnellsten Wegs nach Haus

Seitdem meide ich diese Bank
diese Bank macht Seelen krank

Wachstumsnachhilfe

February 10, 2016

2016-01-31 15.25.27
Allein diese Arroganz der Menschen, den Bäumen die Äste zu schneiden, als wären die Bäume zu blöd zum Wachsen.

Kurzstrecke nach China

January 10, 2016

kurzstrecke
Mit der Strassenbahn gefahn
die ganz normale Strecke lang
sechs Stationen weiter
da steig ich aus
geh links ums Haus
und in dem Bau
ist China!